Goldene Reservierungsregeln

  • Senden Sie und als Neukunde Ihre Anfrage schriftlich per E-Mail mit Ihren vollständigen Kontaktdaten ab dem 1. März zu (reservierung(at)hb-festzelt.de)
  • Sollten wir Ihren Reservierungswunsch erfüllen können, erhalten Sie  eine Reservierungsbestätigung. Wenn dies nicht der Fall ist, erhalten Sie selbstverständlich eine Absage.
  • Bitte haben Sie Verständnis, dass es bis zu 6 Wochen dauern kann, bis Sie eine Rückmeldung erhalten.
  • Füllen Sie das beigefügte  „Rückantwort“ – Formular aus und senden dieses anschließend an uns per Mail oder Fax (089/448 35 87), innerhalb von 14 Tagen zurück
  • Eine weitere Rückbestätigung von unserer Seite erhalten Sie nicht automatisch
  • Die Rechnung zu Ihrer Reservierung erhalten Sie im Juni
  • Bitte überweisen Sie den angegeben Betrag innerhalb von 14  Tagen, nach Erhalt der Rechnung
  • Auch hier erhalten Sie keine  Bestätigung des Zahlungseingang automatisch
  • Sobald die Zahlung bei uns eingegangen ist, haben Sie die Möglichkeit Ihre Gutscheine in unserem Stadtbüro abzuholen (Hofbräukeller, Innere Wiener Str. 19, 81667 München)
  • Gerne können Sie die Gutscheine auch gegen Bar – oder EC – Zahlung , vor Ort bezahlen
  • Der Versand der Gutscheine ist  ebenfalls möglich, jedoch nur innerhalb Deutschlands und erfolgt unabhängig vom Zahlungseingang im Juli bzw. August
  • Sollten Sie nicht die Möglichkeit haben die Gutscheine  vor der Wiesn abzuholen, können Sie dies ab dem Eröffnungstag direkt in unserem Zelt-Büro tun.
  • Genießen Sie Ihren Aufenthalt in unserem Hofbräu-Festzelt!  

Häufig gestellte Fragen

  • Ab wie viel Personen kann man reservieren?
    Die Mindestanzahl für eine Tischreservierung beträgt 10 Personen

  • Welche Kosten kommen auf mich zu?
    Eine Reservierungsgebühr erheben wir nicht, jedoch bestehen wir auf eine Mindestabnahme
    Boxe (pro Person) ca. 35€ (2 Maß Bier, ½ Hendl, 1 Wertgutschein)
    Balkon/Mittelschiff (pro Person) ca. 28€ (2 Maß Bier, ½ Hendl)

  • Was muss ich zur Abholung der Gutscheine mitbringen?
    Einen Personalausweis und die Originalrechnung bzw. eine Vollmacht

  • Muss ich meine Gutscheine an meinem Reservierungstag verbrauchen?
    Nein. Sie können die Gutscheine auch an jedem anderen Tag der Wiesn einlösen

  • Kann ich mit meinen Gutscheinen ausschließlich Bier und Hendl verzehren?
    Nein. Die Gutscheine beziehen sich nur auf den Wert, d.h. Sie können auch andere Speisen oder Getränke mit den Gutscheinen erwerben

  • Für welche Tage erhalte ich Einlassbänder?
    Einlassbänder werden ausschließlich für Donnerstag (abends), Freitag (abends) und Samstag (mittags und abends), benötigt.

  • Wo finde ich meinen Sitzplatz?
    Auf einem unserer 3 Aushänge in unserem Festzelt (Reservierungseingang, Haupteingang, Büro) am Tag Ihrer Reservierung

  • Kann ich meinen Sitzplatz auch später als dem angegeben Reservierungsbeginn einnehmen?
    Wir können Ihnen Ihre Tischreservierung nur max. 15min nach Reservierungsstart garantieren